Datenschutzbestimmungen.

  1. Für die Datenschutzpolitik und die Wartung des Dienstes edu-graphics.co.uk (nachstehend Website genannt) liegt in der Verantwortung von EKOKAL Tomasz Parys, (nachstehend Administrator genannt). Der Administrator sammelt und verarbeitet nur die notwendigen Daten der Personen, die das Portal nutzen, und sorgt dafür, dass die Informationen über die Nutzer nicht in falsche Hände geraten. Alles geschieht mit größter Sorgfalt zum Wohle des Nutzers und unter Beachtung des Gesetzes.
  2. Die personenbezogenen Daten des Kunden werden gemäß dem Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten vom 29. August 1997 (Gesetzblatt 1997 Nr. 133, Pos. 883 mit Änderungen) (im Folgenden: Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten) und dem Gesetz über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen vom 18. Juli 2002 (Gesetzblatt 2002 Nr. 144, Pos. 1204 mit Änderungen) verarbeitet.
  3. Der für die Verarbeitung Verantwortliche trägt besonders sorgfältig für den Schutz der Interessen der betroffenen Personen Sorge und stellt insbesondere sicher, dass die von ihm erhobenen Daten rechtmäßig verarbeitet werden, dass sie für festgelegte rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht in einer mit diesen Zwecken nicht zu vereinbarenden Weise weiterverarbeitet werden, dass sie sachlich richtig sind und den Zwecken entsprechen, für die sie verarbeitet werden, und dass sie so lange, wie es für die Erreichung der Zwecke der Verarbeitung erforderlich ist, in einer Form aufbewahrt werden, die die Identifizierung der betroffenen Personen ermöglicht.
  4. Der Administrator gewährt den Kunden des von ihm betriebenen Dienstes vollen Zugang zu ihren Daten und die Möglichkeit, diese jederzeit zu ändern oder zu löschen. Der Kunde des Dienstes kann sein Konto jederzeit deaktivieren oder sich gegen den Erhalt von Informationen per E-Mail entscheiden.
  5. Die bei der Registrierung angegebenen Daten werden nur mit dem Einverständnis des Nutzers verarbeitet. Die Verarbeitung der Daten zielt darauf ab, die Website und ihre Produktpalette besser an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen.
  6. Der Administrator sammelt auch IP-Logs seiner Nutzer. Dies geschieht ausschließlich zu Zwecken der Serververwaltung, der statistischen und demografischen Forschung und zu technischen Zwecken.
  7. Der Betrieb des Dienstes basiert auch auf Cookies, sogenannten Plätzchen. Dabei handelt es sich um Textdateien, die von der Website auf Ihrem Computer angelegt werden. Diese Dateien sind für Sie und Ihren Computer völlig sicher. Wenn Sie die Website das nächste Mal besuchen, kann das System sie lesen und Sie als einen bestimmten Benutzer identifizieren. Die Verwendung von Cookies erlaubt es nicht, irgendwelche Informationen von Ihrem Computer zu verwenden. Die Website verwendet Cookies für die folgenden Zwecke:
    1. das Sitzungsverhalten des Kunden,
    2. Präsentation von Informationen und Werbung entsprechend dem vom Kunden angegebenen Profil,
    3. bessere Anpassung des Dienstes an die Bedürfnisse der Kunden.
  8. Sie können Cookies jederzeit über Ihren Internetbrowser von Ihrem Computer löschen. Sie können Cookies auch in Ihrem Browser blockieren, was jedoch dazu führen kann, dass Sie nicht alle Optionen unserer Website nutzen können.
  9. Liegt ein eindeutiger Verstoß gegen das Gesetz vor oder werden personenbezogene Daten von den zuständigen staatlichen Behörden angefordert, stellt der Verwalter sie diesen Institutionen zur Verfügung.
  10. Die Entwicklung des Dienstes bedeutet, dass sich die Datenschutzrichtlinie ändern wird, sie wird immer mit dem Datum der letzten Änderung veröffentlicht. Durch die Nutzung des Dienstes nach diesem Datum (2.12.2019) akzeptieren Sie die aktuelle Version der Datenschutzrichtlinie.
  11. Die Website ist nicht verantwortlich für die Umsetzung und die Form der Datenschutzpolitik auf externen Websites, zu denen Links bereitgestellt werden.

Dieses Dokument ist ein Anhang zu den Verordnungen für die Erbringung elektronischer Dienstleistungen von www.edu-grafika.pl.